Archiv für Mai 2010

Obama = Eating Poo Poo

Ohne Worte:Danke an kham!

Richtig so.

26.05.2010, 10:50 Uhr
Kamerateam im Wedding von Trinker angegriffen
Berlin – Ein Kamerateam ist in Wedding bei Dreharbeiten angegriffen worden. Wie die Polizei mitteilte, hatten die Journalisten am Dienstagnachmittag Aufnahmen vor einem Supermarkt auf der Müllerstraße gemacht. Sie wollten für ein Fernsehmagazin über die Trinkerszene berichten. Einer der Gefilmten pöbelte das Drehteam an und ging mit einer Holzlatte auf die Kamera los. Die beiden 35 und 36 Jahre alten Journalisten flüchteten sich unverletzt mit beschädigter Kamera in ihr Auto. Der Angreifer zerstörte mit mehreren Steinwürfen eine Seitenscheibe des Fahrzeugs. Die Polizei konnte bisher keinen Täter ermitteln, da sich keine Zeugen auf der Müllerstraße fanden.

Quelle




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: